Im Land der unbegrenzten Verwöhnaromen?

Foodhunter © Liz Collet

Foodhunter © Liz Collet

Braune Brühe, die seit Stunden auf der Hitzeplatte vor sich hinbrodelt ? Was Sie vermutlich eher abschreckt, scheint in USA durchaus noch verbreitet. Ein Beitrag der ARD aber befasst sich mit einer Reise zu den “Gurus” des Kaffees. Rund um Themen wie Bio-Bohnen, handgeröstet. Espressos, 90 Dollar die Tasse und exakt 26 Sekunden gebrüht. Coole Cafés, Kreativschmieden für Hollywood-Größen und Gourmettempel zugleich. Und Kaffee-Bauern, die in Hawaiis Höhenlagen braunes Gold produzieren, das mehr als 100 Dollar das Pfund einbringt. Von Big Island bis Boston – eine Reise zu den Gurus des Kaffees und denen, die es beim Barista-Championship zum Meister bringen wollen. Eine Gourmetreise von ARD-Washington-Korrespondentin Marion Schmickler.

Quelle und Videobeitrag der ARD Mediathek hier.

Bildquelle: Foodhunter © Liz Collet

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s