Doch, ja, vielleicht kann man sogar mit Starbucks Coffee was Interessantes anfangen…

Zur Orientierung © Liz Collet

Zur Orientierung © Liz Collet

 

Also, wenn Sie den Becher weglassen. Und stattdessen zu einem Glas oder einer Tasse greifen, um den Kaffee darin rein zu füllen. Und einen Pinsel. Und wenn Sie den Kaffee von Starbucks nicht trinken. Am besten, wenn Sie ihn auch nicht bezahlen. Es sei denn, für Sie ist die Welt eh keine Frage des Preises…. 😉
Dann, ja dann kann man vielleicht mit dem Gebräu sowas zum Beispiel anfangen:

Mehr über Nathan Wyburn

Man kann dazu natürlich auch anderen Kaffee verwenden, ………aber mancher andere ist zum Malen dann vielleicht doch zu schade.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s