Was kann man mit Teebeuteln noch machen?

Apfeltee © Liz Collet

Apfeltee © Liz Collet

Was können Sie mit bereits verwendeten Teebeuteln machen, bevor Sie diese entsorgen?
Ausser sie ein zweites Mal aufzugiessen – was bei manchen (guten) Tees durchaus möglich ist?
Bei schwarzem Tee eignen sich Teebeutel auch noch bei einem Zweitaufguss als Mittel für die Hautpflege. Richtig gelesen. Ein Tipp, den ich schon zu Studentenzeiten von einem befreundeten Hautarzt hörte. Er empfahl den Aufguss von schwarzem Tee für Hand- und Fußbäder, weil die Gerbstoffe des schwarzen Tees raue Haut weich und glatt werden lassen. Auch für die bei Frauen gern trockene kleine Stelle am Ellenbogen kann man ein paar Minuten den Ellenbogen in lauwarmem schwarzen Tee in einem Schüsselchen baden, ggf. leicht massierend abgestorbene Hautschüppchen entfernen und anschliessend noch etwas darin baden und dann trocken tupfen und mit milder Pflege cremen. Ähnlich bei Fußbädern.

Auch gegen manche Unreinheiten sollen diese Gerbstoffe des schwarzen Tees gut sein. Ob aus dem Teebeutel oder losem Tee spielt dabei natürlich keine Rolle.

Hier habe ich noch weitere Tipps entdeckt:

Found: HERE

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s