Espresso Time With Macarons – oder : die kleine süsse Sünde zum Kaffee

Espresso Time With Macarons © Liz Collet

Espresso Time With Macarons © Liz Collet

Gehören Sie auch zu denen, die unbedingt etwas Süsses zum Espresso, zum Kaffee brauchen? Auch wenn ich weder in Tee, noch Kaffee Zucker oder andere Süssungsmittel nehme (Tee auf den Inseln im Wattenmeer mit Sahne und Kandis ausgenommen –  Fragen Sie bitte nicht nach rationalen Gründen oder Erklärungen!) und zur Kaffeezeit nicht unbedingt Kuchen oder gar Torte brauche, wie so viele, aber das muss ich gestehen: Die süsse kleine Sünde zum Nachmittagskaffee am Rande der Untertasse, die hat einfach was. Das mag ein kleiner Keks sein, wie dieses kleine Mandelgebäck, Vanille-Spritzgebäck, friesisches Mandelgebäck, kleine mürbe Mandelbrezen (die aus Blätter- und Mürbeteig hergestellt werden), ein Stückchen dunkle Schokolade, Amarettini oder Cantuccini, Ricciarelli oder in dunkle Schokolade gehüllte Mandeln mit einem Hauch von Kaffeearoma in der Schokolade……..ach, die Liste ist ja unendlich. Und ein Hersteller von Süssem hat aus einer kleinen nussig-cremig gefüllten Kugel Serien von Werbespots gemacht, nach dem sich nicht wenige regelmässig die (süsse) Kugel geben. Zum Kaffee.

Nicht die einzigen Dolci, die zum Espresso oder Kaffee unverzichtbar sind, selbst wenn man ihn sonst ganz ungesüsst liebt.

Kennen Sie das?

Natürlich gehören auch Macarons dazu, die man in vielen Sorten kaufen kann. Dann sind sie in der Regel auch im Preis kleine Diven und das mit Recht, denn wie Preziosen kommen Sie uns im Handel entgegen, elegant verpackt und farbig sortiert und in allen Regenbogenfarben und Aromen und für jeden Gusto etwas dabei. Unwiderstehlich verführerisch dazu dieses Video, das alle Sinne schon beim Betrachten nach dem Gebäck und Espresso sehnsüchteln lässt.

Sie können Sie auch selber backen – wie die drei Sorten im Bilde, die im eigenen Backofen und nach eigenem Rezept geboren und mit Vanille, Mocca und Schokolade und cremigen, auf dem Gaumen schmelzenden Füllungen zur Verführung geschaffen wurden. Man backt Macarons nicht jeden Tag und nicht jeder mag sich die Mühe damit machen, aber Hexerei sind sie nicht und viele Rezepte, die Sie dazu finden können, beweisen, wie leicht sie zu backen sind, wenn Sie sich daran wagen und den Dreh einmal heraus haben.

Cave! Die Schlingel bergen Suchtpotential. Aber wir wollen ja eh immer nur die eine, kleine Sünde am Rande der Untertasse beim Kaffee, n’est-ce pas? Aber die bitte nicht vergessen, wenn man uns den Espresso und Kaffee serviert!

Links:

Espresso Time With Macarons – Artflakes Prints
Espresso Time With Macarons – Prints & Photo Products RedBubble

Espresso Passions – RedBubble
Espresso Time With Macarons – Nutzungslizenzen nach vorheriger Vereinbarung möglich, Details gern auf Anfrage

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s