Tee mit Marillen-Marzipan-Konfekt

Tee mit Marillen-Marzipan-Konfekt© Liz Collet , Tee, Teeglas, Kupfer, Marillentarte, Marillentorte, Aprikosentorte, Aprikosen, Marzipantorte, Mürbteig, Aprikosentarte, Mandeltorte, Mandeln, französisch, österreichisch, Kaffeehaus, Kaffeehausspezialitäten, Wiener Torten, Alpenländische Rezepte, Wachau, Wachauer Marillen, Bayern, Südtirol, Kuchen, Süssigkeit, Bäckerei, Konditorei, Kuchenrezept, Wallis, Walliser Kuchen,

Tee mit Marillen-Marzipan-Konfekt© Liz Collet

Diese Marillen-Marzipan-Torte ist im Nu zu backen und kann – in kleine Stücke in Konfektgrösse geschnitten – auch anstelle von Keksen oder anderen Süssigkeiten zu Mokka, Tee oder Kaffee serviert und genascht werden. Das Rezept dazu gibt’s nebenan in meinem Schmankerlblog.

 

Fotos: Tee mit Marillen-Marzipan-Konfekt © Liz Collet

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s